top of page

Launige Abrechnung des ewigen Lästermauls A. Isidor de Loup mit der menschlichen Unsitte, Bewohnern des Tierreichs über Fabeln u.ä. Verhaltensweisen und Marotten des Homo Sapiens anzudichten. Das hat das arme Tier wirklich nicht verdient. De Loup tut dies ebenfalls und treibt dabei die Unsitte auf die Spitze. Das macht ihm und dem geneigten Leser seiner dubiosen Verse und Betrachter seiner schrägen Zeichnungen anscheinend dennoch Spaß.

 

48 Seiten, Fadenbindung, Hardcover
Format: 18,5 x 18,5 cm
ISBN 978-3-940612-02-1

Armand Isidor de Loup, Königsnamen Königsdramen Bd. 2

Artikelnummer: 978-3-940612-02-1
CHF 12.90 Standardpreis
CHF 6.45Sale-Preis
    Produktseite: Stores_Product_Widget
    bottom of page