top of page

Auf alten Pilgerwegen in die Ewige Stadt

 

Diese unter Italiens heisser Sonne entstandene Dokumentation entrollt vor den Augen des Lesers den viel gerühmten Farbenzauber des Südens.
Sie beginnt mit der bunt bewegten 500. Geburtstagsfeier der päpstlichen Schweizergarde im Mai 2006 bei St. Peter in Rom im Beisein der ältesten Garden der Welt – und endet mit dem Bericht zweier Schweizergardisten über ihren Alltag in der Schweizergarde.

Der Leser erlebt einen abenteuerlichen Pilgermarsch des Autors auf dem frühmittelalterlichen Pilgerweg „Via Francigena“ von Bellinzona / Tessin aus in die Ewige Stadt. Derselbe Weg, auf dem ehemalige Schweizergardisten zum Jubiläumsmarsch 2006 nach Rom gelangten.

Der Autor berichtet über bezaubernde Landschaften wie das südliche Tessin, das Piemont, die weiten Reis-Ebenen der Lombardei, das grüne Bergland des Apennins, die Sonnenküste Liguriens, die Weinberge der Toscana und den Burgenkranz des Latiums, des ursprünglichen Kirchenstaats. Überall stiess der Autor auf Zeugen einer bis 3000 Jahre alten Kulturgeschichte. Der Autor lässt den Leser in das farbenfrohe Leben Italiens eintauchen, das mit seiner südländischen Gelassenheit und seinem Improvisationszauber gleichermassen fasziniert wie auch irritiert. Wie es sich für einen Pilgerreise gehört, lässt der Autor den Leser an seinen Gedanken zu Zeit, Ewigkeit und Vergänglichkeit teilhaben.

Kurzum, Italienfans, Freunde der Schweizergarde und moderne Pilger greifen gerne auf diese reich bebilderte Dokumentation zurück.
Weitere Bücher des gleichen Verfassers: Durch Watt und Priel. Der Postschiffer von Hallig Langeness. Schweizerkinder der ersten Stunde. Zur Schweizer Kinderhilfe nach Kriegsende 1945 – und zu ihren späteren Folgen.
 

  • ISBN-13: 9783779310754
  • Einband: SC, farbige, schwarzweisse Fotos, Abbildungen
  • Seitenzahl: 272
  • Gewicht: 501 g

Pachtenfels Jürgen, Marsch nach Rom

Artikelnummer: 9783779310754
CHF 30.00 Standardpreis
CHF 19.50Sale-Preis
    Produktseite: Stores_Product_Widget
    bottom of page