top of page

Kriminalroman

Eingebettet in eine tragische Familiengeschichte, plädiert die Autorin dieses Buches in Zeiten der Hochleistungsmedizin für eine neue Sterbekultur. Sie will das Thema „Sterbehilfe“, an dem die Menschen sich reiben, greifbar denkwürdig machen. Ihre Geschichte ist keine Antwort. Sie ist eine Frage.

 

  • Softcover: 172 Seiten
  • Verlag: Frankfurter Literaturverlag
  • ISBN-10: 3837217418
  • ISBN-13: 9783837217414
  • Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 1,1 x 21 cm

Plöhn Margot, Der Mann, der zu viel Schatten warf

Artikelnummer: 9783837217414
CHF 7.50Preis
    Produktseite: Stores_Product_Widget
    bottom of page