top of page

Es war einmal ein Schokoladenhuhn. Eines Morgens legte es ein Ei, ein Marzipanei.

Das sah eine Spielzeugmaus. Sie kam herbei und frass das Ei auf. Die Babypuppe Anna, die das Schokoladenhuhn mochte, war sehr traurig. Und als das Akkordeon davon erfuhr, weinte es. Wenn ein Akkordeon weint, dann spielt es ganz traurige Musik. Deshalb weinten nacheinander die Flöte, die Geige und die Gitarre, und sie machten ebenfalls traurige Musik.

Kaum zu glauben, wie traurig eine Babypuppe, ein Akkordeon, eine Flöte, eine Geige und eine Gitarre sein können - und wie schnell sie wieder fröhlich werden.

 

  • HC geb. 48 S.
  • ISBN-13 : 9783429018733
  • Herausgeber : Echter 1977

Hoffmann Klaus W., Das Schokoladenhuhn

Artikelnummer: 9783429018733
CHF 5.50Preis
    Produktseite: Stores_Product_Widget
    bottom of page