top of page

Therapien der traditionellen chinesischen Medizin

 

Indem man bestimmte Stellen des Fusses stimuliert, kann man Krankheiten vorbeugen und sogar Krankheiten heilen. Dieses Wissen um die engen Beziehungen des Fusses zu den inneren Organen und anderen Teilen des Körpers hat in China schon in alter Zeit zu einfachen Formen einer Fusstherapie geführt, die man dann im Laufe der Jahrhunderte immer mehr verbesserte.

Die Schrift erklärt in kurzen Texten und über hundert Bildern die Art er Massage bestimmter Stellen des fusses, das Auflegen von Heilmitteln, das Akupunktieren und die Behandlung von Krankheiten mittels Fussbädern. Die Hinweise sind so leicht verständlich, dass sie auch medizinische Laien als zuverlässige Anleitungen dienen können.

 

  • Softcover: 221 Seiten
  • Verlag: China Book Trading Gmbh 2001
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 7119020323
  • ISBN-13: 9787119020327
  • Größe und/oder Gewicht: 14,1 x 1,4 x 20,1 cm

Ji Qinsgshan / Li Jie, Krankheiten heilen durch Fusstherapie

Artikelnummer: 9787119020327
CHF 14.50Preis
    Produktseite: Stores_Product_Widget
    bottom of page