top of page

Hauptmann Steinberg wacht nach durchzechter Nacht auf und wird an einen Tatort ins Kleinbasler Milieu gerufen, wo er einen Tag zuvor noch gefeiert hatte. Das Mordopfer mit Verbindungen zur italienischen Mafia hinterlässt Spuren zu lokalen Politikern und Beamten der Kantonspolizei Basel-Stadt. Alle hätten sie auf Grund ihrer dunklen Machenschaften ein Motiv. Drogen, Erpressung und Gewalt führen Steinberg zum Mörder und erschüttern das seriöse Bild der Protagonisten. Die Drahtzieher dieser unsäglichen Geschichten sorgen jedoch für ein nicht für möglich gehaltenes Ende der bereits wieder hergestellten Ruhe in Basel.

 

  • Herausgeber : Informationslücke-Verlag; 2013
  • Softcover: 280 Seiten
  • ISBN-10 : 3905955857
  • ISBN-13 : 9783905955859
  • Abmessungen : 12.9 x 2.3 x 19 cm

Lachat Claude, Muttertag zum Ersten

Artikelnummer: 9783905955859
CHF 9.50Preis
    Produktseite: Stores_Product_Widget
    bottom of page