top of page

Ein modernes Märchen über Alexandra, die sich nachts, wenn sie nicht einschlafen kann, mit Pixel, dem farbigen Bildschirmpunkt anfreundet. Gemeinsam erleben sie im Internet nicht immer ganz ungefährliche Abenteuer. Mit eigenwilligen Bildern..

 

28 S., farbig ill., geb., 23 x 31 cm (Christoph Merian)

978-3-85616-131-6

Tobler Adrian, Alexandra und der Pixel

Artikelnummer: 978-3-85616-131-6
CHF 7.50Preis
    Produktseite: Stores_Product_Widget
    bottom of page